Die Vorbereitungen im Lager

In den letzten Wochen haben wir viel Zeit mit der Planung, Strukturierung und Einrichtung unseres Lagers verbracht. 
Ihr könnt mir glauben, es war für uns alle wirklich anstrengend.
Aber: es hat sich gelohnt!
Wir hatten sehr viel Spaß beim Aufbauen, Kleben, Sortieren und Aufräumen.
Trotz der vielen, auch wirklich anstrengenden Arbeit, hatten wir jeden Tag einiges zu lachen.
Im nächsten Blog stelle ich Euch unseren kleinen spaßigen Begleiter - Nessie - vor. 
Ein kleiner Vorgeschmack: Sie ist klein, verspielt und liebt es Chaos anzurichten.

 

 

Nächste Woche zeigen wir Euch, wie das Lager jetzt aussieht!

 

1 Kommentar

  • Glückwünsche zur Eröffnung !!!
    Endlich geschafft….Leute weiter so.

    Svetlana

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtangabe Beachte bitte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung von uns freigegeben werden müssen.